Caritas veröffentlicht Foto

08-10-2013

Natalie Baumbusch liefert im Juli 2013 das Titelfoto für Heft 13 der Fachzeitschrift "neue caritas" mit fast 60.000 Lesern

In der Juli-Ausgabe der Fachzeitschrift "neue Caritas" erscheint ein Foto zum Thema "Energie sparen". Dafür besuchte Natalie Baumbusch die Energie-Zentrale der Stiftung Liebenau – den "Windel Willy". 

„neue caritas“ ist die verbandsinterne Fachzeitschrift für Politik, Praxis und Forschung im Sozialbereich. Sie erscheint 22 mal im Jahr und erreicht fast 60.000 interessierte Leser. Die „neue caritas“ liefert die fachbezogene Sichtweise: Sie informiert schnell und zuverlässig über die neuesten Entwicklungen auf dem sozialen Markt – auch außerhalb des Verbandes. (Quelle: Mediadaten "neue caritas")

caritas – der größte Wohlfahrtsverband Deutschlands organisiert die soziale Arbeit der katholischen Kirche. Not sehen und handeln – Caritas. Das ist der Leitspruch des größten Wohlfahrtsverbandes in Deutschland mit fast 500.000 hauptamtlichen Mitarbeitern und nochmals 500.000 Ehrenamtlichen. Damit ist die Caritas auch der größte Arbeitgeber im Land. Die Mitarbeiter verteilen sich auf weit über 20.000 Beratungsstellen, Sozialstationen, Heime … Diese sind rechtlich selbständig und gestalten ihre Angebote, wie sie vor Ort benötigt werden.

> Mehr Informationen zum "Windel-Willy" gibt's auf der Website der Stiftung Liebenau.